Sie sind hier:  Ostschweiz  »  Burgen & Schlösser  »  Ruine Vorburg

Ruine Vorburg - bei Glarus

mittelalterliche Burgruine der Habsburger am Eingang zum Glarnerland

Ruine Vorburg

Beschreibung
Ueberreste einer Habsburgischen Anlage aus dem frühen Mittelalter - frei zugänglich

Geschichte
Die Burg wurde im 13. Jahrhundert von den Habsburgern als Verwaltungszentrum errichtet. Ende des 14. Jahrhunderts ging die Burg nach der Schlacht bei Näfels an die Eidgenossen und wurde als Rückzugsgebiet für die Einwohner benutzt. Ab dem 15. Jahrundert zerfiel sie und wurde im 20. Jahrundert teilweise restauriert. Die Ruine wird heute von einer Stiftung betreut.

Bewertung Schloss bei Glarus
myswisstrek: ***
Burgruine am Eingang ins Glarnerland - ideales Ausflugsziel für Familien

Ruine Vorburg erreichst Du

Lage  Ruine Vorburg Lage und Anfahrt Burg bei Glarus

Die Ruine liegt in der Nähe von Glarus zwischen Ober- und Niederurnen

Du erreichst sie mit dem Auto oder Zug über Zürich - Ziegelbrücke - Niederurnen.
Wegbeschreibung unter Links


Oeffnungszeiten, Ausstellungen und Preise

frei zugänglich

Information
Stiftungsrat
Seidenstrasse 36
8868 Oberurnen
+41 55 610 28 47
email: info@provorburg.ch



Webpage und weitere Infos
Ruine Vorburg - bei Glarus
Wegbeschreibung Burg

In der Nähe von Glarus findest Du

Camping & Zeltplätze Gäsi Güntlenau Vorauen
Wandern & Bergtouren Hike Dräckloch    
Wohnmobil Touren Tour Pragelpass    
Ausflugsziele Klöntalersee    
Action & Fun -    
Berg- und Alphütten -    
Ferienorte Glarus    
Bahn, Schiff & Postauto -    
Velo & Bike Bike Pragelpass Velo Limmattal  
Baden & Wellness Badeort Klöntalersee    
Burgen & Schlösser Ruine Vorburg    
Berge & Gipfel Glärnisch    



zurück zu

Burgen und Schlösser - Ostschweiz

Camping & Zeltplätze - Ostschweiz
Wandern & Bergtouren - Ostschweiz