Sie sind hier:  Ostschweiz  »  Burgen & Schlösser  »  Burg Gräpplang

Burg Gräpplang - bei Flumserberge

markante Burganlage hoch über Flums mit Blick auf die Churfirsten

Burg Gräpplang

Beschreibung
Historische und gut sichtbare Burgruine ob Flums - gut zu Fuss erreichbar

Geschichte
Erste Erwähnungen der Burg datieren aus dem 12. Jahrundert als Verwaltungssitz von Chur. Sie wurde in den folgenden Jahrhunderten von einer Burg zu einem Schloss umgebaut. Ab ende des 18. Jahrunderts verfiel die Anlage und wurde als Baumateriallieferant verwendet. Die Ruine ging anfangs des 20. Jahrhunderts an die Gemeinde Flums und wurde anschliessend teilweise instandgestellt und konserviert.

Bewertung Burg bei Flumserberge
myswisstrek: ***
markante Burgruine ob Flums mit Ausblick ins Rheintal und zum Walensee.

Burg Gräpplang erreichst Du

Lage Burg Gräpplang Lage und Anfahrt Burg bei Flumserberge

Die Burg liegt in der Nähe der Flumserberge ob Flums.

Du erreichst sie mit dem Auto oder Zug über Zürich - Walenstadt - Flums.
Die Burg liegt nördlich von Flums und ist zu Fuss gut erreichbar.


Oeffnungszeiten, Ausstellungen und Preise

öffentlich zugänglich

Information
Stiftung Pro Gräpplang
Kleinbergstrasse 26
8895 Flums Portels



Webpage und weitere Infos
Burg Gräpplang - bei Flumserberge

In der Nähe der Flumserberge findest Du

Camping & Zeltplätze See-Camping Zeltplatz Murg  
Wandern & Bergtouren Hike Murgsee    
Wohnmobil Touren Tour Walensee    
Ausflugsziele Walensee    
Action & Fun Trotti Kerenzerberg    
Berg- und Alphütten Spitzmeilenhütte    
Ferienorte Flumserberge    
Bahn, Schiff & Postauto Schiff Walensee    
Velo & Bike Velo Walensee    
Baden & Wellness Badeort Walensee    
Burgen & Schlösser Burg Gräpplang    
Berge & Gipfel -    



zurück zu

Burgen und Schlösser - Ostschweiz

Camping & Zeltplätze - Ostschweiz
Wandern & Bergtouren - Ostschweiz