Sie sind hier:  Engadin  »  Burgen & Schlösser  »  Ruine Guardaval

Ruine Guardaval - bei Pontresina

Zollstation der Churer Bischöfe mitten im Engadin

Ruine Guardaval

Beschreibung
Bischöflicher Amtssitz zur Erhebung von Zöllen - Ruine mitten im Engadin

Geschichte
Mitt des 13. Jahrhunderts liess der Churer Bischof die Burg als Zollstation und Verwaltungssitz erbauen. Die Plantas aus Zuoz hatten später das Lehen inne, bis das Bistum die Burg verkaufen mussten. Ab dem 16. Jahrhundert wurde die Burg aufgegeben und verfiel zusehends.

Bewertung Burg Pontresina
myswisstrek: ***
Ruine als Mahnmal der Bischöfe von Chur

Ruine Guardaval erreichst Du

Lage Ruine Guardaval Lage und Anfahrt Ruine bei Pontresina

Die Burg liegt in der Nähe von Pontresina bei Madulain.

Du erreichst sie mit dem Auto oder Zug über Zürich - Chur - St. Moritz - Madulain.


Oeffnungszeiten, Ausstellungen und Preise

öffentlich zugänglich

Information
Chesa Cumünela
7523 Madulain
+41 81 854 11 41
email: info@madulain.ch


Webpage und weitere Infos
Burgruine Guardaval - bei Pontresina


In der Nähe von Pontresina findest Du

Camping & Zeltplätze Camping Morteratsch    
Wandern & Bergtouren Hike Morteratschgletscher    
Wohnmobil Touren Tour Oberengadin    
Ausflugsziele Rosegtal    
Action & Fun Trotinett Marguns    
Berg- und Alphütten Julier Hospiz    
Ferienorte Pontresina    
Bahn, Bus & Schiff Kutsche Rosegtal Bahn Muottas Muragl  
Velo & Bike Bike Oberengadin    
Baden & Wellness Badeort Stazersee    
Burgen & Schlösser Ruine Guardaval    
Berge & Gipfel Piz Bernina    



zurück zu

Burgen und Schlösser - Engadin

Camping & Zeltplätze - Engadin
Wandern & Bergtouren - Engadin